ROSE Broschüre 2018 - page 2

Unternehmen
Das 1996 gegründete Unternehmen
fertigt in der Betriebsstätte
Bad Birnbach.
Der Fertigungsbetrieb setzt sich
zusammen aus:
- Blechverarbeitung
- Montage
Die zur Herstellung benötigten
Blechteile werden selbst zugearbeitet.
Die Profile der Schaltschrankheizungen wurden von
RO/SE entwickelt, sind also keine Massenware.
Die Profile werden als Stangenware angeliefert und dann
passgenau zugeschnitten.
Weiterverearbeitet in unseren modernen
Bearbeitungszentrum.
Unsere Produkte finden weltweiten Einsatz, sowohl bei
führenden Großunternehmen als auch bei kleineren
Elektrobetrieben.
Neben den Standardprodukten fertigen wir sehr viele
Sonderlösungen für unsere Kunden. Hier kennen wir so
gut wie keine Einschränkung. Hier bewahrheitet sich
zumeist ein Zitat des Geschäftsführers Josef Brunner:
"Es gibt nichts, was es nicht gibt!"
Auch seine Philosophie "Nicht reden - tun!",
wird häufig umgesetzt. Neuentwicklungen und
Sonderbauten sind bei uns Tagesgeschäft.
Company
Founded in 1996, the company
manufactured at the plant Bad Birnbach.
The production plant is composed of
together:
- Sheet metal processing
- Assembly
The components required for the
production Sheet metal parts are finished
in-house.
The profiles of the control cabinet heaters were
developed by RO/SE are not mass produced.
The profiles are delivered as bar goods and then precisely
tailored to your needs.Further processed in our modern
machining centre.
Our products are used worldwide, both inleading large
companies as well as for smaller Electric powered.In addition
to the standard products, we manufacture a large number
of Special solutions for our customers. Here we know so Well,
there's hardly any limitation. This is where it comes true
mostly a quote from Managing Director Josef Brunner:
"There is nothing that doesn't exist!"
Also his philosophy "Don't talk - do", is often implemented
and new developments and special constructions are
daily business.
Im Unternehmen sind ca. 60% Menschen mit Behinderung tätig. Dies begründet Josef Brunner mit
seiner sehr sozielen Ader, wobei er Menschen mit Handicap eine berufliche Chance geben will.
Aus diesem Grund hat das Unternehmen die Preise
JobErfolg 2011 - Inklusionspreis 2013
gewonnen.
Eine Auszeichnung bekam man auch mit dem
Zweiländerpreis
.
Beim
"Großen Preis des Mittelstandes"
wurde bereits mehrmals die Jurystufe erreicht.
The company employs around 60% of people with disabilities. This is what Josef Brunner is justified
with his very sober vein, whereby he wants to give people with a handicap a career opportunity.
For this reason, the company has the prices won:
JobErfolg 2011 - Inklusionspreis 2013
An award was also awarded with the
Zweiländerpreis
.
At the
"Großer Preis des Mittelstandes"
, we have already made several jury stages.
Geschäftsleitung /
Management
Firmengründer Josef Brunner †
Geschäftsführerin Beate Brunner
Prokurist - Betriebsleiter
Josef Brunner
1 3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,...80
Powered by FlippingBook